Im letzten Spiel des DEBL-Grunddurchgangs ging es für die Devils am 17.2. zur Primetime in der Wiener Erstebank Arena (vormals Albert-Schultz-Halle) gegen die Spielgemeinschaft Highlanders/Caps/Flyers sowohl um den Einzug in das Viertelfinale der österreichischen Staatsmeisterschaft (ÖSM) als auch um die Qualifikation für das Playoff-Finalturnier der DEBL in Budapest.

Weiterlesen